Einmal TSG, Immer TSG!


Wir als Abteilung Fussball wollen innerhalb der TSG Rot Weiss Fredersdorf Vogelsdorf e.V. ein familienfreundlicher Fußballverein sein. Wir geben interessierten Menschen die Möglichkeit sich im Leistungs- sowie im Breitenfußball sportlich zu betätigen und zu engagieren. Sportlich möchten wir junge talentierte Spieler mit Perspektive für unsere Männer/Frauenmannschaft ausbilden. Ihnen soll, genau wie motivierten Trainern, ein Sprungbrett geboten werden.

Alle Trainer im Jugendbereich können ein Führungszeugnis vorweisen.



 

 

Die TSG Rot-Weiß Fredersdorf Vogelsdorf unterstützt den Spendenaufruf rund um den 10-jährigen Stanley aus Petershagen.

 

Stanley ist ein großer Fussballfan und spielte bis die Diagnose Knochenkrebs kam, selbst bei der Jugend des SV Blau Weiß Petershagen/Eggersdorf.

 

Zu jedem Heimspiel unserer Mannschaften steht bei uns am Verkaufsstand eine Spendendose.

 


Und so bitten wir hier noch mal alle Fußballfreunde, Gäste und Vereinsmitglieder um ihre Unterstützung !

 


Jede noch so kleine Spende hilft der betroffenen Familie !

 

 

Vielen Dank !

 


TSG Männer mit zweitem Sieg infolge

 

 

Bei genialem Fußballwetter und besten Platzbedingungen konnten die Männer von Trainer Frank Terletzki ihren ersten Heimsieg verbuchen. Den schnellen Führungstreffer erzielte Dennis Guhlke mit einem präzisen Kopfball nach vorgetragenem Eckball von Kevin Dänhardt. Bis zur Halbzeitpause vergaben die Gastgeber noch einige Möglichkeiten. Damit hatte die Lietzener Elf von Trainer Sven Küpker noch Gelegenheit den Abstand zu verändern. Gleich nach Wiederanpfiff gingen die in rot spielenden Gäste "messerscharf" in die Zweikämpfe und konnten jedoch zweimal folgend nicht das leere Fredersdorfer Tor treffen, nachdem Torwart Marcel Andritzki zu weit von seinem Kasten verdrängt worden war. Es dauerte einige Spielminuten bei den Rot-Weissen bis sich die notwendige Ballkontrolle wieder einfand und mit Überzahl gegen das Lietzener Tor druckvoll angekurbelt wurde. Allerdings ohne Torerfolg und oftmaligem Vernachlässigen der Manndeckung, wodurch es zu gefährlichen Kontern der Gäste kam. Die Überlegenheit der Hausherren begann zu schmelzen, als mit Lietzens Lutz und Jürgen Müller zwei frische und laufstarke Spieler in's letzte Drittel des Spieles eingewechselt wurden. Doch verpassten auch deren Angriffe eine "wirkliche" Torgefahr.

Mann des Tages war Dennis Guhlke, der mit mehreren Flanken über die linke Angriffseite der Gastgeber ständig für Gefahr sorgte. Von seinen hereingebrachten Flanken kamen am Ende zwei Treffer heraus ! Fünf Minuten vor dem Ende hatte Maximilian Werner dessen vorletzten Traumpass zum 2 : 0 verwandelt und in der letzten Spielminute half sogar Lietzens Till Sagitz mit seiner missglückten Verlängerung der Guhlkeflanke zum dritten Tor für die Fredersdorf-Vogelsdorfer.

Aufatmend und verdient wurden damit drei wichtige Punkte "eingefahren" um nicht den Anschluss an die Spitze der Tabelle zu verlieren. Nächste Woche müssen beide Teams im Ostbrandenburgpokal Auswärts antreten.

 

M.A.


Die TSG bedankt sich bei der Fa. Andritzki Gebäudeservice GmbH sowie der Sindermann GmbH


Nach dem Saisonende 2018/2019 wurde auf dem Fredersdorfer Sportplatz eine automatische Beregnungsanlage eingebaut. Dank dieser Anlage, gemeinsam mit den ebenfalls neu angeschafften automatischen Mährobotern der Fa. Husqvarna hat die Rasenpflege eine neue Qualität erreicht. Nicht nur, dass nunmehr erhebliche menschliche Arbeit eingespart wird, nein auch die Qualität der Spielfläche wird sich auf lange Sicht erheblich verbessern.

Dafür möchten wir uns bei den Sponsoren, bei den fleißigen Helfern ganz herzlich im Namen aller Mitglieder der Abteilung Fussball bedanken.

 

U.B.


Ein großes Dankeschön der Heike Knappe oHG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die gelungene Aktion Rewe Sammelheft möchten wir uns im Namen der TSG Rot Weiss Fredersdorf Vogelsdorf e.V.  bei der Heike Knappe oHG recht herzlich bedanken



Erfolgreich Fußballspielen und Spaß haben? „Geht das“?


Fußball ist unsere Leidenschaft.

Unser Verein

Die Abteilung Fussball ist eine von derzeit 12 Abteilungen der TSG Rot-Weiss Fredersdorf e.V.  Auf diesen Seite möchten wir unsere Abteilung kurz vorstellen.

Sie erhalten einen Überblick über alle Mannschaften, deren Trainer/Betreuer sowie den Trainingszeiten.

Auch die Spiele unserer Mannschaften, Ergebnisse und Termine werden wir Ihnen insofern bekannt geben, als dass auf jeder entsprechenden Mannschaftsseite eine Verlinkung zu Fussball.de vorhanden ist.



Neuer Betreiber

Seit 1. Juni 2017 hat unsere Sportlergaststätte einen neuen Betreiber

Im "Fair-Play" erwarten Sie lecker Speisen, zubereitet mit Produkten der Region. Überzeugen Sie sich selbst.

Seit 130 Jahren ...

... gibt es unseren Verein.

Yippieh!

Und genau dieses Jubiläum haben wir mit am 24.06.2017 zünftig gefeiert. Gemeinsam mit Familienangehörigen, Ihren Freunden haben wir ein sehr schönes Sommerfest verlebt. 

Alle Abteilungen der TSG haben sich präsentiert. Durch die Abteilung Fussball wurden mehrere Spiele organisiert und durchgeführt.

Für die kleinen Besucher waren Hüpfburg und der Stand der freiwilligen Feuerwehr Petershagen , sowie das Ablegen des Sportabzeichens ein besonderer Spass.

Abends wurde gemeinsam gefeiert und getanzt.

Unser Dank gilt allen die mitgeholfen haben, dieses Fest zu dem werden zu lassen was es geworden ist.

 

Ein paar Impressionen sind auf der Fotogalerie hinterlegt.


aktuelle Spiele


Männer

Auswärtsspiel Kreisliga

Victoria Seelow III / TSG

19.10.2019, 15:00 Uhr

Frauen

Auswärtsspiel Kreisliga

SpG Rüd. Woltersdorf / TSG 

15.10.2019, 14:00 Uhr

B Juniorinnen

Auswärtsspiel Landesliga

TSG / FSV Babelsberg 74

27.10.2019, 11:30 Uhr

B Junioren

Heimspiel Kreisliga

TSG / SG Klosterdorf 75

26.10.2019, 12:00 Uhr